Phytomining – Biologischer Bergbau

Phytomining – Biologischer Bergbau

Bereits seit Jahrhunderten orientierten sich die frühen Handwerker wie beispielsweise Schmiede an dem Vorkommen bestimmter Pflanzenarten, die auf verschiedene Metallvorkommen im Boden schliessen liessen. Diese Technik ist in der jüngsten Industriezeit jedoch nahezu verloren gegangen, leben wir doch seit Jahrzehnten im regelrechten Überfluss der Dinge. Auch die Industrie benötigt immer mehr Rohstoffe wie Metalle, Erze oder seltene Erden für die Elektronik. Der Hunger und die Gier der Industrie führte bislang dazu, dass ein nahezu ungebremster Raubbau an der Natur stattfindet. Auf die kleinen und möglicherweise wesentlichen Dinge schaute bislang kaum jemand.

Wiederentdeckte Verfahrenstechnik

Wie zu Beginn bereits erwähnt besinnt man sich zunehmend auf teils sehr alte Techniken, um bestimmte Metalle aus den Böden holen zu können. Pflanzen spielen dabei wieder eine zunehmend grosse Rolle, sind Sie doch die Hauptakteure des Phytomining. Das Verfahren ist dabei so einfach wie genial. Eine Pflanze kann die in der Erde vorhandenen Metalle (bzw. die Metall-Ionen) über die Wurzeln aufnehmen und in den Pflanzenteilen wie Stängel, Blätter oder Blüten einlagern. Derartige Pflanzen nennt man daher auch Hyperakkumulatoren. Je nach Art der Pflanze und dem vorhandenen Metall können hier teils sehr hohe Konzentrationen gespeichert werden. Ähnliches gilt übrigens auch für toxische Stoffe, die eine Pflanze dem Boden entziehen und diesen damit entgiften kann.

Den vollständigen Fachbeitrag finden Sie bei unserem Kunden (#KID-020) unter der folgenden Webadresse: (#KID-020-L).

Hinweis: Sie sehen hier keinen Kundennamen und keine vollwertige aktive Kunden-URL? Wenn Sie der Auftraggeber für diesen Beitrag sind, nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf, um sich hier mit Ihrem Unternehmensnamen und der vollständigen Themen-URL eintragen zu lassen. Mit einer aktiven Verlinkung auf Ihre eigene Webpräsenz stärken Sie Ihre durch uns erstellen Fachbeiträge zusätzlich und erhalten ganz nebenbei auch mehr Traffic in Ihrer Statistik. Wir stehen Ihnen gerne und jederzeit für ein ausführliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Benötigen Sie einen fachlich hochwertigen, uniquen und SEO-optimierten Text zu diesem oder einen ähnlichen Themenbereich? Gerne erstellen wir für Sie ansprechende Fachtexte, aktuelle Themenbeitrage oder produktorientierte Testberichte nach Ihren speziellen Vorgaben, Briefings und Keywords. Sie brauchen eBooks, Handout’s oder komplette Manuskripte nach Ihren speziellen Vorgaben? Nehmen Sie sich einen Momment Zeit für eine Anfrage bei uns. Klicken Sie hier für eine unverbindliche Anfrage.

Erschienen bei / im: (#KID-020)
Publiziert am: 30.05.2019
ISBN / ASIN: Ausgabe 3/2019, Seite 64 ff
Umfang / Größe: 2.135 Wörter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.